Unternehmen

Über uns

Die Unternehmensgruppe ST Powder Coatings ist in der chemischen Industrie tätig, wo sie auf nationaler und internationaler Ebene eine führende Rolle einnimmt. 

Ihre Produkte reichen von Pulverlacken in Epoxy-, Epoxypolyester-, Polyester, Polyurethan- und Silikonsystemen, die in zahlreichen Produkt- und Zubehörvarianten angeboten werden, bis zu Ergänzungsprodukten wie Sprays und personalisierbaren Farbkarten.

Nach ihrer Gründung im Jahre 2004 entwickelte sie sich zu einem Konzern, der heute ein Vertriebsnetz in der gesamten europäischen Union unterhält, in der sie etwa 50% eines Umsatzes tätigt, der 2017 über 30 Millionen Euro lag.

Strategisch ist die Gruppe bestrebt, ihr eigenes organisches Wachstum durch eine ausgeprägte Markenbildung und externes Wachstum mittels gezielter M&A-Transaktionen zu flankieren. Die Gruppe ST Powder Coatings, deren Hauptsitz sich im italienischen Montecchio Maggiore in der Provinz Vicenza befindet, unterhält zwei Fertigungsstandorte (einen in Italien und einen in Spanien) sowie ein Vertriebsnetz, das sich über 20 Länder der europäischen Union erstreckt. 

Sämtliche Unternehmensteile sind auf mehreren Ebenen in das Konzept der Lean Production eingebunden, einem effizienten System, das die Schaffung eines einzigartigen Arbeitsstandards ermöglicht hat, der in jeder Phase des Produktions- und Vertriebsprozesses Qualität sicherstellt und das Erreichen eines einzigen gemeinsamen Ziels ermöglicht: die Exzellenz. 

Die Gruppe beschäftigt derzeit etwa 150 Mitarbeiter.