Unternehmen

Geschichte

2004 – Gründung der ST Powder Coatings S.p.A.

2005 – Bau des Werkes und Aufnahme der Fertigungstätigkeit

2006 – Erhalt der Zertifikationen ISO 9001 (Qualität) und ISO 14001 (Umwelt und Sicherheit)

2006 – Erhalt der Zulassungen nach Qualicoat und GSB

2006 – Eröffnung des Lagers in Cusago (Mailand)

2006 / 2012 – Aufbau und Erweiterung des Vertriebsnetzes in Italien und den wichtigsten europäischen Ländern

2007 – Gründung der ST Powder Coatings España S.L., die unsere Produkte in Spanien vertreibt

2012 – Übernahme der Gesellschaft Barten S.r.o., die unsere Produkte in der Tschechischen Republik vertreibt

2013 – Erhalt der Zertifizierung OHSAS 18001 für die Gesundheit und Sicherheit der Arbeitnehmer sowie der Auszeichnung für ihr exzellentes integriertes Management der Unternehmensprozesse.

2015 – Anwendung des Organisationsmodells nach dem gesetzesvertretenden Dekret 231/01. 

2017 – Teilnahme am Elite-Programm der italienischen Wertpapierbörse

2018 – Nominierung bei den "Le Fonti Innovation Awards®" in der Sonderkategorie Eccellenza dell’Anno / Innovazione & Leadership (Exzellenz des Jahres / Innovation & Führung).

2018 – Gründung der ST Powder Coatings Portugal Lda., die unsere Produkte in Portugal vertreibt.

2019 - Übernahme der Firma Porfesték Kft, die unsere Produkte in Ungarn vertreibt